Konzert mit dem Liedermacher Thomas Felder

Freitag, 9. Oktober 2020, 20:00 UhrBis 09.10.2020 22:00 Uhr Begegnungsstätte Ehningen, Bühlallee 11, 71139 EhningenVeranstaltet von: OV Grüne Ehningen

Zum 50. Bühnenjubiläum begrüßt der OV Ehningen den schwäbischen Liedermacher Thomas Felder mit seinem aktuellen Programm „Von Wegen“.

Thomas Felder gilt als »Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers« (Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt). Nebenbei singt er auch Deutsch und Englisch. Seinen Namen findet man im Biographischen Lexikon der Weltmusik wie in Schul- und Volksliederbüchern. Als Eulenspiegel unserer Tage jongliert er mit der Sprache auf der Suche nach Hintersinn – ernst und heiter, mit Witz und Ironie. Seine Lieder atmen spirituell-bildreiche Poesie, die Staunen macht, aber auch Raum lässt für eigene Interpretation. Mit Gitarre, Klavier und Drehleier verwebt er »Musik&Wort« auf seinem Hauptinstrument, der Stimme, zu einem Gesamtkunstwerk aus Folk-, Blues-, Jazz-, Klassik- und surrealen Dada-Elementen.

Gerade wegen seines herausragenden regionalen Profils wurde er von internationalen Kulturinstituten bis nach Chile engagiert. Es gibt sechzehn Alben von ihm, die fast alle in den Top Ten der Lieder-Bestenliste rangierten; mehrere wurden mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritikausgezeichnet. Zahlreiche Kleinkunstpreise und zweimal der Sebastian-Blau-Preis wurden ihm im Lauf seiner 50-jährigen Bühnenlaufbahn zugedacht. Seit Anbeginn hat sich Thomas Felder auch in Politik eingemischt. Aus seinem humorvollen Blickwinkel entstanden außergewöhnliche Beiträge, wie niemand sonst sie hätte erfinden können. »Von Wegen«, so heißt sein Programm. Wir freuen uns, den singenden Musikanten in unserer Begegnungsstätte zu erleben.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Zuhörer*innen einlassen dürfen, bitten wir um eine Anmeldung unter info@gruene-ehningen.de. Nach Anmeldung teilen wir mit, ob es mit der Reservierung geklappt hat.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Das Konzert sollte ursprünglich bereits im Mai stattfinden und musste coronabedingt verschoben werden. Nun wollen wir der Musikkultur wieder eine Chance geben!

Es gilt ein umfassendes Hygienekonzept.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen